Netzwerk Brustkrebs am Universitätsklinikum Essen

Herzlich willkommen beim Netzwerk Brustkrebs

Sehr geehrte Patientin,
sehr geehrter Patient,
sehr geehrter Besucher,

mit dem Ziel einer bestmöglichen Versorgung von Brustkrebspatientinnen und -patienten wurde im Jahr 2016 das "Netzwerk Brustkrebs am Universitätsklinikum Essen" gegründet. Das Netzwerk ist Teil des Verbundes des Westdeutschen Tumorzentrums am Universitätsklinikum Essen (WTZ) und an dieses über das Brustzentrum Essen I (BWTZ) angebunden.

Die Kooperation unter Teilnahme der Frauenkliniken der Universitätsmedizin Essen, des Marienhospitals Bottrop, des Marienhospitals Altenessen, des Elisabeth-Krankenhauses Essen, des Alfried Krupp Krankenhauses sowie des St. Josef Krankenhauses Essen-Werden als diagnostischer Standort (Zentrum für Radiologie) strebt eine hochwertige, möglichst gleichwertige Behandlung von Patientinnen und Patienten unabhängig vom Standort an.

Dies beinhaltet die rasche Diagnose und eine leitliniengerechte Behandlung, insbesondere im Rahmen von mit dem Brustzentrum abgestimmten klinischen Studien, sowie die systematische Erhebung von Therapieergebnissen.

Zu den am Netzwerk teilnehmenden Frauenkliniken gelangen Sie über das Anklicken der Logos der einzelnen Krankenhäuser – wir freuen uns auf Ihren Besuch!

© 2017 Netzwerk Brustkrebs am Universitätsklinikum Essen